Terrassenüberdachung & Bedachung

Komplette Bausätze bis hin zu variabel kombinierbaren Elementen von der EVG

Eine Terrasse bietet erweiterten Wohnraum im Freien und lädt bei schönem Wetter zum Verweilen ein. Mit der passenden Terrassenüberdachung genießen Sie Ihren Lieblingsplatz bei jeder Witterung. Zudem verschmutzt Ihre Terrasse durch eine Überdachung weniger schnell.

Ein Wintergarten verbindet Haus und Garten

Schaffen Sie sich einen Rückzugsort und erweitern Sie Ihren Wohnraum mit Wintergärten von der EVG in Ebersbach-Neugersdorf. Dabei steht vor allem die Steigerung der Wohnqualität im Vordergrund – denn Licht und der Kontakt mit der Natur gehören zu den Grundbedürfnissen des Menschen.

Bestehende Terrassen Schritt für Schritt ausbauen

Bei einer Zwei-Stufen-Lösung wird die vorhandene Terrasse im ersten Schritt überdacht. Im zweiten Schritt werden die Seiten mit Glas- und Schiebetürelementen geschlossen. Das Bauprojekt läuft mit dieser Methode zwar über einen längeren Zeitraum, bietet aber den Vorteil der schrittweisen Finanzierung. Die Terrasse bleibt in den verschiedenen Phasen zudem nutzbar.

Wir helfen Ihnen als erfahrener Partner für Wintergärten

Die Nutzung des Wintergartens bestimmt dabei die Ausstattung – lassen Sie sich bei uns ausführlich beraten.

Das EVG-Angebot auf einen Blick:

  • Überdachungen und Konstruktionen aus verschiedenen Holzarten, wie Fichte, Lärche, Douglasie oder kesseldruckimprägnierte Kiefer
  • spezieller Anstriche - schützen die Holzkonstruktion der Terrassenüberdachung vor Schädlingsbefall und können durch eine Lasur oder Farbe die Terrassenüberdachung harmonisch zum Haus gestalten.
  • Dacheindeckungen mit großen Angebot von Trapezblechen über PVC-Platten bis hin zu Well- und Stegplatten

Ihre EVG-Vorteile auf einen Blick:

  • Komplette Bausätze für Terrassenüberdachungen und Pavillons ebenso erhältlich wie individuelle Lösungen
  • Mit einer Terrassenüberdachung schaffen Sie sich einen luxuriösen Wohnraum im Grünen
  • Terrassenüberdachungen bieten optimalen Schutz vor Witterungseinflüssen und Schmutz
  • Ein Pavillon überzeugt durch seine vielfältige Nutzbarkeit und kann individuell an Gartengröße angepasst werden.
  • Überdachungen sind variabel einsetzbar – ob als Terrassenüberdachung, Bedachung von Wintergärten, Garten- und Gewächshäusern oder Carportbedachungen.
  • Nutzung des Treibhauseffektes bei Wintergärten
  • Schutz Ihrer Pflanzen vor Witterungseinflüssen in der kalten Jahreszeit
  • Ganzjährige Nutzung des Wintergartens
Dachlichtplatten
Dachrinnen

Die EVG-Service-Pluspunkte im Bereich Terrasse und Garten:

  • Verlegeplanung Ihrer Terrasse oder Ihres Holzdecks
  • Kostenminimierung durch Online-Planung
  • Handwerkervermittlung
  • Pflegemittel, Farben, Lacke und Lasuren
  • Lieferung in folgende Regionen: Lausitz, Oberlausitz, Görlitz, Löbau, Zittau, Bautzen, Ebersbach-Neugersdorf, Weisswasser, Niesky, Bischofswerda

Unser Sortiment - Unsere Produkte:
Hier finden Sie Kataloge mit unserer Sortiments- und Produktauswahl und weiteren Informationen: 

Terrasse | Zaun | Spielturm - Unsere Kataloge - unsere Produkte

Hit-Holz - Sichtschutzäune, Zäune, Holzschutz, Pergola, Terrassenbeläge, Gartenmöbel, Spielgeräte

Stauseeholz - Terrassen, Terrassendielen, Dauerholz, Holzterrassen

Innovativer Werkstoff ermöglicht Terrassenböden von enormer Beständigkeit

Ohne die typischen Nachteile von Holz vereinen Terrassendielen aus WPC die Natürlichkeit von Holz mit der Robustheit von Kunststoff zu maximalem Komfort bei außergewöhnlich minimalem Pflegeaufwand.

2017_497984720_Terrasse-WPC-Terrassenüberdachung_MS.jpg2017_517060659_Terrasse_WPC.jpg

Ob Terrasse, Gartenweg, Schwimmbadumrandung oder Außentreppe – Bodenbeläge aus Holz im Außenbereich lassen sich vielfältig gestalten, schaffen immer eine warme Atmosphäre und integrieren sich in nahezu jede Umgebung auf ganz natürliche Weise. Wenn da nicht immer der Pflegeaufwand des Naturstoffes wäre… Doch die Lösung wartet bereits in den Regalen Ihres kompetenten Holzfachhändlers! Wood Plastic Composites – kurz WPC – heißt der thermoplastisch erzeugte Verbundstoff, aus dem die Träume jedes Terrassenliebhabers und Gartengestalters sind. Und der sieht nicht nur aus wie Holz, er besteht zum Großteil auch aus dem nachwachsenden Rohstoff – nur eben mit vielen Qualitätsvorteilen mehr.

„Man nehme ca. zwei Drittel fein gemahlene Holzstofffasern, mische sie mit etwa einem Drittel umweltfreundlichen Polypropylens und verschiedenen Additiven und forme sie in einem patentierten Verfahren ähnlich der Spritzgusstechnik.“, verrät Holzspezialist Herr Mario Spitalny von der EVG Ostsächs. Meisterbetriebe des Holzhandwerks eG aus Ebersbach - Neugersdorf. „Heraus kommen dabei Gartenwerkstoffe wie Terrassendielen, die unschlagbare Materialeigenschaften vorweisen.“, führt er weiter fort.

Und tatsächlich: Zahlreiche Tests und Studien demonstrieren eine zuverlässig gleichbleibende Qualität ohne die sonst holztypischen Risse, Astknoten, Absplitterungen oder Witterungsanfälligkeit – auch noch nach Jahren. So lässt sich natürlich umso beschwingter der Sommer auf einer barfußfreundlichen Terrasse das Leben genießen. Klarer Vorteil der PC-Dielen: Feuchtigkeitsresistent und rutschsicher sowie riss- & splitterfrei bieten die WPC-Dielen auch für alle sicheren Halt auf nassem Untergrund. „Frostbeständig und widerstandsfähig gegen Insekten, Salzluft und Seewasser ist das Material geradezu ein Muss für jede anspruchsvolle Terrasse, empfiehlt man gern bei EVG Ostsächs. Meisterbetriebe des Holzhandwerks eG.

„Gegenüber Vollholz haben WPC-Terrassendielen vor allem in Sachen Form- und Maßhaltigkeit die Nase vorn. Die Dielen dehnen sich erfahrungsgemäß nur wenige Millimeter pro laufendem Meter längswärts aus – sind also quasi fast verzugsfrei. Das liegt daran, dass WPC nur eine ganz geringe Aufnahmefähigkeit von Feuchtigkeit besitzt.“, erfährt man im etablierten Holzfachmarkt EVG Ostsächs. Meisterbetriebe des Holzhandwerks eG für die Region Görlitz, Löbau, Zittau, Bautzen, Weisswasser, Niesky, Ebersbach-Neugersdorf, Bischofswerda in .

Kein Wunder also, dass Terrassendielen aus WPC immer mehr gefragt sind. Die Verarbeitung ist so einfach wie bei Naturholz. Es bedarf keiner außergewöhnlichen Geräte, alle für die Bearbeitung von Holz gewohnt üblichen Werkzeuge sind verwendbar. Und auch bei der Montage zeigen sich viele Vorteile gegenüber konventionellen Terrassendielen. Durch ausgeklügelte Montagetechnik (z.B. mit Klippsystemen) verhilft mit weniger Zeitaufwand den Belag in kürzer Zeit zu montieren. Im Holzfachmarkt in Ebersbach - Neugersdorf finden Kunden verschiedene Standardlängen auf Vorrat, natürlich mit allem an dazu passenden Träger- und Montagematerial sowie eine kompetente Beratung und Anwendertipps.

Herr Mario Spitalny von EVG Ostsächs. Meisterbetriebe des Holzhandwerks eG erklärt: „Viele unserer Kunden überzeugt neben der Langlebigkeit ebenso der umweltfreundliche Aspekt des innovativen Materials.“ Und der kann sich sehen lassen: Bis zu vier Mal lassen sich WPC-Produktionsreste und Altmaterial recyceln und zu neuen Dielen wiederverarbeiten. Der Werkstoff macht aufgrund seiner Eigenschaften auch den Einsatz der bisher widerstandsfähigsten tropischen Harthölzer überflüssig. Nachhaltigkeit, die in Sachen Klimaschutz ein gutes Gewissen nach dem Kauf hinterlässt.

Kommen Sie zu EVG Ostsächs. Meisterbetriebe des Holzhandwerks eG in Ebersbach - Neugersdorf - dem Fachmarkt rund ums Holz für die Region Görlitz, Löbau, Zittau, Bautzen, Weisswasser, Niesky, Ebersbach-Neugersdorf, Bischofswerda in .